Gemeinsam im Einsatz für die Sicherheit unserer Stadt

Freiberg ist eine Stadt im Herzen von Sachsen. Sie ist Kreisstadt des Landkreises Mittelsachsen. Mittig gelegen zwischen Chemnitz und der Landeshauptstadt Dresden, leben hier auf einer Größe von 4805,6 ha knapp 40.000 Einwohner und es sind ca. 2850 Gewerbe in der Stadt angemeldet.

Größte Arbeitgeber sind, neben dem Landratsamt und unserer technischen Universität, die Firmen Solar World und die Siltronic AG.

Zu Freiberg gehören derzeit die drei Ortsteile Kleinwaltersdorf, Zug und Halsbach.

Eine Umgehungsstraße lässt leider noch lang auf sich warten. Somit rollt auch weiterhin der gesamte Güterverkehr mit all den Chemikalien für die Industrie mitten durch unsere schöne Stadt auf den Bundesstraßen B101 und B173.

Besonders stolz ist Freiberg auf seine wieder auferstandene Altstadt. Die in den vergangenen Jahren sehr aufwendig und mit viel Liebe zum Detail restauriert und mit neuem Leben erfüllt wurde. Der besondere Schatz in mitten Freibergs ist die im Schloss Freudenstein eingezogene mineralogische Ausstellung "terra Mineralia". Sie allein begrüßt jährlich über 100.000 Besucher in ihren Mauern.

Aber auch der Bergbau lebt noch zu Zwecken der Wissenschaft und des Tourismus. Mit dem Besucherbergwerk "Reiche Zeche" ist ein weiterer Besuchermagnet geschaffen worden.