Schlauchboottour

Auf diesen Tag freuten wir uns schon lange… endlich wird’s nass!

Der Treffpunkt war am 27. Mai 2017 um 8 Uhr auf der Feuerwache Freiberg. Unser Ziel war die Anlegestelle bei Leisnig, wo unsere drei Schlauchboote vom „Outdoorteam Unger“ auch schon auf uns warteten. Und schon mussten wir das erste mal richtig mit anpacken, die Boote mussten ins Wasser. Dann ging es los, acht Kilometer, die es zu bezwingen galt, lagen vor uns. Nach ungefähr 2,5 Stunden straffen Paddelns, viel Sonnenschein und jeder Menge gute Laune, erreichten wir das Wasserschloss Podelwitz, wo auch schon ein kleines Mittagessen auf uns wartete. Den Rückweg zur Anlegestelle begannen wir gegen 13:30 Uhr und wurde dann zu Fuß angetreten, wir benötigten für die 7,5km nur 1,5 Stunden. Die Feuerwache erreichten wir so gegen 16:30 Uhr. Es hat uns allen sehr gefallen und wir würden es gerne wiederholen. Vielen Dank an unsere Betreuer, die uns diesen einmaligen Tag ermöglicht haben.

 

Bericht Maurice Grochol